Königsspringer Emden

Weihnachtsblitzturnier 2017

Am Freitag, den 29.12.2017, fand wieder einmal unser traditionelles Weihnachtsblitzturnier statt. Gegenüber dem Vorjahr hatten wir zwar erneut einen leichten Teilnehmerrückgang zu verzeichnen, dennoch hatten wir mit 23 Spielern ein schönes Turnier. Rainer Schmidt-Brauns (Hamburg) gewann das Turnier mit 11 aus 13 Spielen. Auf den Plätzen landeten die beiden Emder Peter Suren und Andreas Kerker. Beide lagen nach Punkten (10,5) und Buchholzwertung gleich auf. Nur die zweite Feinwertung (nach Sonneborn-Berger) brachte einen hauchdünnen Unterschied. Auf Platz 4 landete der Oldenburger Arno Köhne.

Das Turnier begann mit einem Schreck. 1½ Stunden vor dem Turnierstart streikte unser Vereins-Laptop. Ohne ein PC-Losungsprogramm ist die Paarung in einem solches Turnier kaum  möglich. Glücklicherweise hatte unser Schachfreund Detlef aus seiner aktiven Zeit als Jugendwart noch einen alten Laptop auf dem Boden, auf dem noch die benötigte Software betriebsbereit installiert war. Somit konnten wir rechtzeitig mit dem Turnier starten.
Neben den begehrten Geld preisen gab es mehrere weitere Sachpreise, unter anderem die „Goldene Ananas“ für das Tabellenschlusslicht.
Wir danken allen Mithelfern und auch Teilnehmern und freuen uns auf eine Wiederholung am Ende des nun kommenden Jahres.

Fortschrittstabelle


Ein paar Bildimpressionen

Zusätzliche Informationen