Königsspringer Emden

Dähne-/KO-Turnier 2016

Auch in diesem Jahr haben wir wieder unser traditionelles KO-Turnier, den „Dähne-Pokal“ ausgespielt und damit den jährlichen Turnierreigen eröffnet. Insgesamt haben 8 Teilnehmer an diesem Wettstreit teilgenommen. Nach drei Runden siegte unser Neuzugang Michael Seggers über unseren alten Hasen Rainer Weber im Blitzentscheid. Nach dem Remis in der Wertungspartie mussten noch drei  5-Minutenpartien gespielt werden, bis der jüngere sich schließlich durchsetzen konnte.

Michael wird sich nun für seinen ersten Emder Wanderpokal eine Vitrine zulegen müssen. Wer weiß, vielleicht werden in Kürze auch noch weitere Trophäen hinzukommen?

1. Runde
     R.Weber        vs.    I.Stein        1-0 (*1)
     J.Jürgens       vs.    J.Müller      1-0
     M.Endrigkeit   vs.    E.Janssen  1-0
     M.Seggers     vs.    H.U.Tjaden  1-0
 (1*) nach Stichentscheidung im Blitz

2. Runde
     M.Seggers    vs.   J.Jürgens      1-0
     R.Weber      vs.    M.Endrigkeit  1-0

3. Runde
     R.Weber       vs.   M.Seggers     0-1 (*1)

     (1*) nach Stichentscheidung im Blitz

Regeln:
Gespielt wurde mit einer Bedenkzeit von 90 Min. für 40 Züge und 30 Min. für den Rest der Partie. Die Paarungen wurden vor jeder Runde durch die Turnierleitung gelost. Die Farbverteilung wurde durch die Spielpartner selbst, vor Partiebeginn gelost (Figurenziehen). Bei Remis wurden die Entscheidungen durch anschließende Blitzpartien (2 Siege) herbeigeführt.

Zusätzliche Informationen