Archiv

Schachstand in der Hochschule

Aufgrund des schlechten Wetters lief die gesamte Aktion leider recht schleppend an. Hinzu kam, dass wir unter dem bereitgestellten Sanitätszelt zwar trocken aber auch recht verborgen standen und das „Freischachfeld“ nicht wirklich zur Wirkung kam. Somit waren die anwesenden Mitglieder unseres Schachvereins am Nachmittag im Wesentlichen unter sich ;-(
Ab ca. 19 Uhr setzte dann die Livemusik ein, und damit auch der Publikumszulauf am Platz. Unterschiedliche Bands spielten Pop-, Folk- und Rock Musik in guter Qualität!
Gutes musikalisches Rahmenprogramm
Nun wurden die vier trockenstehenden Spieltische und auch das große Schachspiel gut angenommen. Einige Studenten hatten auch eine recht gute Spielstärke, sie hatten das Spiel während ihrer Schulzeit ...
... bei einem „Herrn Röttcher“ erlernt ;-)
Ob es uns hierbei aber gelungen ist Studenten für uns anzuwerben, ist eher unwahrscheinlich.

 

Zusätzliche Informationen